Werner Poscher


4.10.1945 – 19.03.2020
Brigitte und Manfred
Rudi Koller
Hintringer Christan
Fryba Christine und Fritz
Maria und Manfred Meingaßner

Werner Poscher
4. 10. 1945 - 19. 3. 2020


Wir wollen nicht trauern,
dass wir ihn verloren haben,
sondern dankbar sein dafür,
dass wir ihn haben durften.


 

Seelenfunken schenken
  • Brigitte und Manfred
    Von Brigitte und Manfred am 27.03.2020
    In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht,das weiterlebt.
    Lieber Werner,ruhe in Frieden.
    Unser aufrichtiges Beileid den Angehörigen.
    Brigitte und Manfred
    Brigitte und Manfred
  • Rudi Koller
    Von Rudi Koller am 25.03.2020
    Ich werde die Dienstage mit Werner vermissen,habe mich immer darauf gefreut.
    Der Familie mein aufrichtiges Beileid und Anteilnahme.
    Rudi Koller
  • Hintringer Christan
    Von Hintringer Christan am 22.03.2020
    Als ehemaliger Arbeitskollege vom AKH Linz ,sage ich nun ein letztes mal " Werner Lebe Wohl".
    Hintringer Christan
  • Fryba Christine und Fritz
    Von Fryba Christine und Fritz am 20.03.2020
    Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen
    Menschen verliert,
    es ist immer zu früh und es tut immer weh.

    Unser aufrichtiges Beileid!
    Fryba Christine und Fritz
  • Maria und Manfred Meingaßner
    Von Maria und Manfred Meingaßner am 20.03.2020
    Wdir werden Dich in guter Erinnerung halten
    Maria und Manfred Meingaßner
Werner Poscher und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Werner Poscher zu setzen.