Karl Oberaigner


09.07.1942 – 20.06.2020
Werner
Klaus
Manuela
Marvin
Daniela
Von Sonja

In liebevoller Erinnerung an

Karl Oberaigner
9.7.1942 - 20.6.2020

Ihr, die ihr mich so geliebt habt, 
seht nicht auf das Leben, 
das ich beendet habe,
 sondern auf das, welches ich beginne.
(Aurelius Augustinus)

 

Seelenfunken schenken
  • Werner
    Von Werner am 24.06.2020
    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Lieber Herr Oberaigner, wir haben uns leider nur sehr kurz gekannt, was bleibt ist jedoch die Erinnerung an einen lieben Menschen.

    Ruhe in Frieden
    Werner
    Werner
  • Klaus
    Von Klaus am 24.06.2020
    Lieber Karli, lieber Schwiegerpapa

    "Menschen die wir lieben bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen "

    Schön dich kennengelernt zu haben

    Pass da oben gut auf uns auf

    Ruhe in Frieden
    Klaus
    Klaus
  • Manuela
    Von Manuela am 24.06.2020
    Lieber Papa
    Ich bin sehr traurig weil du nicht mehr unter uns bist.
    Wenn ich dein Foto anschaue, glaube ich wir sitzen noch beisammen plaudern miteinander und du erzählst uns noch etwas von deiner Jugend.
    Es ist schwer zu begreifen, da es leider nicht mehr so ist.
    Aber seit ich das Buch von 'Elisabeth Kübel-Ross gelesen habe
    weiß ich der Tot ist anders als wir uns es vorstellen.
    Es ist nur ein umziehen in ein schöneres Haus.
    Das Heraustreten aus dem physischen Körper in gleicherweise wie ein Schmetterling aus seinem Kokon heraustritt.
    Darum Papa wirst du auch in irgendeiner Weise mit uns weiterleben...
    Pass gut auf uns auf.
    In Liebe Manuela
    Manuela
  • Marvin
    Von Marvin am 24.06.2020
    Lieber Opa
    Werde dich sehr vermissen.
    Doch in meinem Herzen wirst du immer einen Platz finden.
    Marvin
  • Daniela
    Von Daniela am 23.06.2020
    Eine Sekunde stand die Erde still.
    Seitdem ist alles anders!
    Und die Seele spannte weit ihre Flügel aus.
    Flog durch die stillen Lande,
    als Flöge sie nach Hause.

    Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben.
    Wo die Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen.
    Wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können, bleibt einzig die Gewissheit, dass du in den Herzen weiterleben wirst.

    Daniela
  • Von Sonja
    Von Von Sonja am 23.06.2020
    Lieber Papa,
    kanns noch nicht glauben,
    dass ich dich niemals wieder sehe.
    Ich hoffe es geht dir gut wo immer du jetzt auch bist!!!
    Pass bitte auf uns alle auf.
    PS. ICH LIEBE DICH ❤️
    Von Sonja
Karl Oberaigner und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Karl Oberaigner zu setzen.