Ingeborg Haan-Greiner


25.9.1925 – 06.10.2019
Christina Strahammer

In liebevoller Erinnerung an Frau

Ingeborg Haan-Greiner
25.9.1925 - 6.10.2019


Wo du auch weilst,
im Herzen bist du bei uns.

Seelenfunken schenken
  • Christina Strahammer
    Von Christina Strahammer am 10.10.2019
    Liebe Frau Haan-Greiner,
    ich hatte das Glück, zwei Jahre lang Ihre Schülerin sein zu dürfen.
    Für diese wertvolle Zeit möchte ich mich bei Ihnen bedanken.
    Ich durfte als Kind ein Stück des Weges mit Ihnen gehen. Es war
    eine unglaublich bereichernde Zeit für mich, die ich in der Erinnerung an Ihre wunderbare Ausstrahlung in meinem Herzen
    behalten darf. Wie wunderschön, dass ich Ihnen in meinem
    Leben begegnen durfte und Ihre Schülerin sein durfte. Ich habe oft an Sie in großer Ehrerbietung gedacht. Ihre unglaubliche Schönheit hat sie bis ins hohe Alter begleitet. Die Jahre vergehen. Man
    begegnet sich nicht mehr. Das Leben verlangt einem andere Dinge ab. Was bleibt ist eine wunderbare Erinnerung an Sie.
    Gott segne Sie für alle Zeiten. Danke für Alles.
    Christina Strahammer
    Christina Strahammer
Ingeborg Haan-Greiner und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Ingeborg Haan-Greiner zu setzen.