Emma Wolf


26.2.1939 – 05.02.2020
Gudrun
Gudrun
Claudia
Nina
Margit
Richard
Hans u. Sieglinde Hintersteiner Walding
Roswitha
Nagiller Christina
Gudrun
Jasmin Kapun
Albert und Evelyn
Gudrun Wolf-Salzer
michaela
Andrea
Gertrude Leutgöb
Margit

In liebevoller Erinnerung an Frau

Emma Wolf
26.2.1939 - 5.2.2020

Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil
und der Atem zu schwer wurde,
legte er seinen Arm um sie
und schenkte ihr seinen Frieden. 

Seelenfunken schenken
  • Gudrun
    Von Gudrun am 19.02.2020
    ...deine Verabschiedung war eine wahrhaft großartige...man konnte sehen und spüren, wie vielen Menschen du in schweren Zeiten Kraft und Stütze gegeben hast. Du wurdest sehr geliebt, nicht nur von uns!
    Gudrun
  • Gudrun
    Von Gudrun am 19.02.2020
    Muttilein, heute vor 14 Tagen bist du ins Licht gegangen, erfüllt von Freude, Liebe und Zuversicht. Diese Gefühle erfahren zu dürfen stellen eine große Bereicherung für mein weiteres Leben dar und ich trage sie in meinem Herzen als Andenken an dich und deine wunderschöne Seele. Ich habe dich sehr lieb Mutti - mach dir keine Sorgen um Vati, den umsorgen wir schon, so wie du dir es gewünscht hast.
    Gudrun
  • Claudia
    Von Claudia am 17.02.2020
    Liebe Emmi,
    schön, dass du da warst. Dein Humor und deine liebenswürdige offene Art wird uns immer in schöner Erinnerung bleiben.
    Danke, dass wir mit dir lachen durften.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme Hans und Claudia

    Claudia
  • Nina
    Von Nina am 13.02.2020
    Liebste Omi,

    Mir fehlen die Worte. Auch, wenn alles verloren schien, alle Träume zerschmettert, alle guten Hoffnungen aufgegeben, Opa und du wart immer mein Anker. Selten habe ich ein solches Verständnis für meine Wünsche und meine Ziele entgegen gebracht bekommen als von euch beiden. Ihr habt mich immer darin bestärkt, das Richtige für mich zu tun. "Man ist nie zu alt um zu träumen", hast du mich einmal in Begleitung eines schelmischen Augenzwinkerns gelehrt. Dafür bin ich dir, euch beiden, unendlich dankbar. Nun sitze ich hier, kann den Schmerz noch nicht richtig verarbeiten und stürze mich in Arbeit, um zu vergessen wie sehr du mir und uns allen fehlst. Es gibt Tage, an denen dies sehr gut funktioniert und auch solche, an denen mich dein Verlust wie ein Tsunami überrollt. Du warst für mich immer etwas Besonderes und hast stets an das Beste im Menschen geglaubt, so auch an mich. Ich kann dir sagen, du wirst sehr geliebt - das bis zu deinem letzten Atemzug und darüber hinaus.
    Du hast die Leben deiner Liebsten mit deiner bloßen Anwesenheit wahrlich verbessert.
    Nina
  • Margit
    Von Margit am 13.02.2020
    Liebste Mutti, so viele schöne Jahre hast du mich begleitet, hast mir alles gegeben, was für einen Menschen wichtig ist... nämlich LIEBE. Du warst immer da, wenn ich dich brauchte, hattest ständig ein offenes Ohr für meine Sorgen. Liebste Mutti ich danke dir aus vollstem Herzen.
    Du bist ein ganz besonderer Mensch, mit einen riesengroßen Herzen, voller Kraft und Zuversicht. Ich werde dich unsagbar vermissen..... ich drücke dich fest und schicke dir viele Busserl in den Himmel. In Dankbarkeit und Liebe deine Margit
    Margit
  • Richard
    Von Richard am 13.02.2020
    mein liebstes Spatzilein, ich bin sehr traurig, weil du nicht mehr bei mir bist... aber das Leben muss weiter gehen. Bitte schenke mir von oben deinen Segen, damit ich vielleicht noch ein paar Jahre mit meinen Kindern und Enkerln verbringen kann. Wenn es dann auch für mich soweit ist, komme ich zu dir und wir sind wieder vereint. In Liebe dein Spatzilein
    Richard
  • Hans u. Sieglinde Hintersteiner  Walding
    Von Hans u. Sieglinde Hintersteiner Walding am 13.02.2020
    Aufrichtige Anteilnahme . In lieber Erinnerung an Kefalonia im Jahre 1987
    Hans u. Sieglinde Hintersteiner Walding
  • Roswitha
    Von Roswitha am 12.02.2020
    HERZENSMENSCH
    Roswitha
  • Nagiller Christina
    Von Nagiller Christina am 12.02.2020
    Danke für deine lieben , unterstützenden Worte.
    Nagiller Christina
  • Gudrun
    Von Gudrun am 11.02.2020
    Für einen einzigartigen und unersetzbaren Menschen, in ewiger Liebe
    Gudrun
  • Jasmin Kapun
    Von Jasmin Kapun am 11.02.2020
    Liebe Emmi!
    Ich kann nicht viel sagen, außer das es immer zu früh ist wenn man einen Lieben Menschen gehen lassen muss. Ich wünsche deiner Familie viel Kraft für die schwere Zeit. Ich denke gerne an schöne und lustige Zeit in Pettenbach zurück wenn du mit mir geblödelt hast.
    Ruhe in Frieden!!!
    Liebe Grüße
    Jasmin
    Jasmin Kapun
  • Albert und Evelyn
    Von Albert und Evelyn am 11.02.2020
    Dein Lebensmut, deine Liebe, deine Fröhlichkeit und dein Optimismus haben dich stets begleitet, gaben dir immer Kraft für dein Schaffen und Wirken, und warst somit die Stütze im Kreis der Familie!
    Die gemeinsame Zeit in Pettenbach wird uns ewig in Erinnerung bleiben.
    Ruhe in Frieden!

    Albert und Evelyn
    Albert und Evelyn
  • Gudrun Wolf-Salzer
    Von Gudrun Wolf-Salzer am 10.02.2020
    Mein über alles geliebtes Muttilein, immer für uns da, immer ein offenes Ohr und immer wieder ganz viel Liebe.... Du bist gestorben, wie du gelebt hast, mit einem Lächeln auf deinen Lippen und selbst auf deiner letzten Reise, hast du uns noch eine Lektion für unser weiteres Leben geschenkt: die Gewissheit, dass wir uns vor Sterben und Tod nicht fürchten müssen. Welch Gnade für uns, diesen unvergesslichen Momenten beiwohnen zu dürfen. Ich habe dich sehr lieb, Mutti und weiß, dass wir uns wiedersehen werden. Danke, dass es dich gegeben hat. Deine Gudrun
    Gudrun Wolf-Salzer
  • michaela
    Von michaela am 09.02.2020
    es war immer herzenwarm beidir.in lieben Erinnerungen michaela
    michaela
  • Andrea
    Von Andrea am 09.02.2020
    Der liebe Gott brauchte noch einen Engel und holte dich. Schlaf gut Tante Emmi
    Andrea
  • Gertrude Leutgöb
    Von Gertrude Leutgöb am 08.02.2020
    Emmi es war eine so lustige Zeit mit dir. Ich werde heute ein Marillenschnapserl auf dich trinken.
    Gertrude Leutgöb
  • Margit
    Von Margit am 07.02.2020
    Du besonderes Seelchen, Du wunderbare Frau mit dem Leuchten in Deinen Augen und der Wärme im Herzen, das trifft es ganz genau! Warst schon auf der Erde ein Engel und immer für uns da!! Ich danke Dir Sonnenschein!
    Margit
Emma Wolf und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Emma Wolf zu setzen.