Elisabeth Kaltenberger


29.1.1953 – 20.06.2022
Lilly und Andreas
Kerstin

In liebevoller Erinnerung an

Elisabeth Kaltenberger
29.1.1953 - 20.6.2022


Wenn die Kraft zu Ende geht, 
ist die Erlösung eine Gnade.

 

Seelenfunken schenken
  • Lilly und Andreas
    Von Lilly und Andreas am 19.07.2022
    Liebe Gedanken
    kommen zu dir geflogen,
    ganz weit hinauf....
    auf deine Wolke da oben.

    Ein Lächeln zaubern sie
    auf dein Gesicht,
    denn so weißt du:
    wir vergessen dich nicht!


    Lilly und Andreas Reisenbichler
    Lilly und Andreas
  • Kerstin
    Von Kerstin am 25.06.2022
    Man sieht nur mit dem Herzen gut.
    Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry)

    Liebe Elisabeth, es ist so schwer zu verstehen, dass wir uns nie mehr wiedersehen. Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Du machtest nie große Worte um etwas aber Du bewirktest viel Wunderbares, mit Worten und mit Deinem Dasein. Gedanklich drücke Dich ganz fest und danke Dir für Dich.
    Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen - Du wunderbarer Mensch. Ruhe sanft,
    Deine Kerstin
    Kerstin
Elisabeth Kaltenberger und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Elisabeth Kaltenberger zu setzen.