Edith Wögerer


10.08.1927 – 04.01.2020
Maria Moser
Edith Wögerer

In liebevoller Erinnerung an

Edith Wögerer
10.8.1927 - 4.1.2020


Eine Mutter liebt ohne viel Worte,
eine Mutter hilft ohne viel Worte,
eine Mutter versteht ohne viel Worte,
eine Mutter geht ohne viel Worte,
und hinterlässt eine Leere,
die in Worten keiner auszudrücken vermag.

 

Seelenfunken schenken
  • Von am 14.01.2020
  • Maria Moser
    Von Maria Moser am 13.01.2020
    Was bleibt ist Erinnerung... Ich werde dich liebe Edith sehr vermissen und auch unsere monatlichen Telefonate an jedem 24.
    Maria Moser
  • Edith Wögerer
    Von Edith Wögerer am 13.01.2020
    Edith Wögerer
Edith Wögerer und Sie sind ein Stück des Lebensweges gemeinsam gegangen. Sie verbinden viele Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen eine Verbindung über den Tod hinaus. Ein Seelenfunke ist ein Symbol für diesen unsterblichen Teil ihrer Beziehung zueinander. Schenken Sie einen Seelenfunken um ein Zeichen der Verbundenheit mit Edith Wögerer zu setzen.